/ / Was ist ein Bildkennwort und wie wird es in Windows 10 eingerichtet?

Was ist ein Bildkennwort und wie wird es in Windows 10 eingerichtet?

Neben der regulären Kennwortanmeldung bietet Windows weitere Sicherheitsmaßnahmen wie PIN und Bildkennwort an, um Ihren PC vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Genau wie bei einer PIN kann ein Bildkennwort als alternative Methode zum Anmelden bei Ihrem PC verwendet werden, auf die Sie über Ihre Kontooptionen problemlos zugreifen können.

Wenn Sie Probleme haben, sich an die langen Passwörter zu erinnern, ist Picture Password eine großartige Alternative, die Ihren Anforderungen entspricht und die Arbeit erledigt.

Lesen Sie auch: Wie verwende ich Picture Password unter Windows 8?

Obwohl Bildkennwörter auf Touchscreen-Geräten mehr Spaß machen, funktionieren sie auch auf Nicht-Touchscreen-PCs und Laptops einwandfrei.

Was ist ein Bildpasswort?

Mit Bildkennwörtern können Sie sich durch Zeichnen anmeldenAlle Formen - gerade Linien oder Kreise -, die auf bestimmte Stellen im Bild tippen oder Gesten ausführen, werden vom Benutzer beim Einrichten des Kennworts angepasst.

Bildpasswörter sind so sicher wie Ihr reguläres Passwort oder Ihre PIN, da die Daten lokal auf Ihrem PC gespeichert werden.

Lesen Sie auch: Windows 10-Kontokennwort knacken: Ist das noch möglich? Wie kann man das verhindern?

Beachten Sie, dass Bildkennwörter keine zusätzliche Sicherheitsebene darstellen, sondern als alternative Methode zum Anmelden bei Ihrem PC verwendet werden können.

Selbst wenn Sie ein Bildkennwort eingerichtet haben, können Sie sich jederzeit mit Ihrem normalen Kennwort oder Ihrer PIN über die Schaltfläche "Anmeldeoptionen" im Anmeldefenster anmelden.

Warum dann Picture-Passwörter? Nur weil sie das Anmelden einfacher und schneller machen.

Wenn Sie das Bildkennwort auf einem Touchscreen-Gerät verwenden, wird der Bildschirm über einen bestimmten Zeitraum verschmiert, und möglicherweise wird Ihr Kennwort sogar an einen Betrachter weitergegeben.

Dies kann jedoch vermieden werden, indem Sie entweder den Bildschirm bei jeder Anmeldung abwischen oder das Muster in Ihrem Bildkennwort von Zeit zu Zeit ändern.

Wie erstelle ich ein Bild-Passwort?

Zuerst müssen Sie auf die Windows-Einstellungen zugreifen - entweder über das Startmenü oder mit Windows + I - und dann auf die Registerkarte "Konten" klicken.

Klicken Sie auf der Seite "Konten" auf "Anmeldeoptionen" im linken Bereich.

Das Passwort für das Bild finden Sie unter "Passwort" und "PIN". Klicken Sie auf die Registerkarte "Hinzufügen" unter der Überschrift "Bildkennwort".

Windows fordert Sie auf, das reguläre Kennwort in einem Popup-Fenster einzugeben, um sicherzustellen, dass Sie das Bildkennwort hinzugefügt haben.

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie auf "OK". Das Fenster für das Bildkennwort wird angezeigt. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Bild auswählen".

Wählen Sie auf Ihrem PC ein Bild aus, das Sie als Hintergrund für Ihr Bildkennwort verwenden möchten. Es wird empfohlen, ein hochauflösendes Vollbild zu verwenden, um den Passwortbereich effektiv zu nutzen.

Wenn Sie das Bild ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Dieses Bild verwenden". Jetzt müssen Sie drei Gesten auf das Bild zeichnen. Dabei kann es sich um eine Kombination aus Kreisen, geraden Linien und Klicks handeln.

Jetzt werden Größe, Richtung, Position und die Reihenfolge, in der Sie Gesten zeichnen, zu Ihrem Bildpasswort.

Sie müssen das Bildkennwort neu erstellen, nachdem Sie es ausgefüllt haben, um die Bewegungen und die Reihenfolge zu bestätigen.

Sie können auf die Schaltfläche "Neu starten" klicken, wenn Sie eine Geste in diesem Vorgang falsch gezeichnet haben und korrigieren möchten.

Klicken Sie nach der Bestätigung auf "Fertig stellen" und Ihr neues Bildkennwort wird aktiviert.

Jetzt sehen Sie das Bild auf der rechten Seite, während Sie sich anmelden. Wenn Sie die Gesten in der richtigen Reihenfolge zeichnen, werden Sie auf Ihrem PC angemeldet.

Wenn ein Problem mit dem Bildkennwort auftritt, können Sie sich mit dem normalen Kennwort oder der PIN anmelden, indem Sie auf "Anmeldeoptionen" klicken.

Lesen Sie auch: Dies ist überraschenderweise das häufigste Passwort des Jahres 2016.

Persönliche Meinung

Bildpasswörter sind ebenfalls eine sichere Sache, aber da es keinen Touchscreen gibt, scheint mir das mehr Arbeit zu sein als herkömmliche Passwörter.

Sie sollten dies jedoch selbst versuchen, um herauszufinden, welche Methode für Sie am besten geeignet ist. Was für mich nicht geeignet ist, passt möglicherweise auch zu Ihnen.

Kommentar