/ / So synchronisieren Sie Chrome-Lesezeichen mit Ihrem Google-Konto

So synchronisieren Sie Chrome-Lesezeichen mit Ihrem Google-Konto

Wenn Sie zu Chrome gewechselt haben und keinen anderen Browser verwenden, können Sie auch die integrierte Synchronisierungsfunktion für Lesezeichen verwenden.

Die Lesezeichen-Synchronisierungsfunktion in Google Chrome sichert Ihre Browser-Lesezeichen in Ihrem Google-Konto und synchronisiert sie, wenn Sie sich auf einem anderen Computer in Chrome befinden.

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung für den gesamten Prozess.

Klicken Sie in Ihrem Google Chrome-Browser oben rechts auf das Schraubenschlüsselsymbol. Gehen Sie zu "Meine Lesezeichen synchronisieren".

Lesezeichen synchronisieren Chrom

Zugriff auf Chrome-Lesezeichen von überall: Warum beschränken Sie sich, wenn Sie Chrome-Lesezeichen auch mit anderen Browsern synchronisieren können?

Melden Sie sich im daraufhin angezeigten Dialogfeld mit Ihrem Google-Konto an. Nach der Anmeldung werden alle Lesezeichen auf die Server von Google übertragen.

Chrome-Lesezeichen synchronisieren

Wenn die Synchronisierungsfunktion mit Ihrem bereits aktiviert istSie werden aufgefordert, zu bestätigen, dass Ihre vorhandenen Online-Lesezeichen mit den Lesezeichen auf dem von Ihnen verwendeten Computer zusammengeführt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zusammenführen und synchronisieren", um Ihre Lesezeichen zusammenzuführen und zu synchronisieren.

Lesezeichen zusammenführen

Eine Erfolgsmeldung wird angezeigt. OK klicken.

Lesezeichen synchronisieren

Das ist es. Die Lesezeichen werden jetzt synchronisiert. Ein einfacher Weg, um alle Ihre Lesezeichen in Sekundenschnelle auf jedem Computer zu speichern, der mit dem Internet verbunden ist.

Wenn Sie Änderungen an Lesezeichen auf einem Computer vornehmen, werden die Änderungen sofort auf dem zweiten Computer angezeigt. Sie können Chrome-Lesezeichen auf beliebig vielen Computern synchronisieren.

Kommentar